Werkstätten Karthaus bei 11. Dülmener Gesundheitstage

-

Dülmen. Ein besonderes Angebot bei den 11. Dülmener Gesundheitstagen bieten erstmalig die Werkstätten Karthaus in Kooperation mit der Interessenvertretung „Menschen mit Behinderung und chronischen Erkrankungen“ am Mittwoch, 14. November, von 9:30 bis 11:00 Uhr, in den Räumen des Ambulanten Wohnens, Lüdinghauser Straße 5 an. Unter dem Motto „Bewegung in jedem Alter“ können sich die Teilnehmenden fit halten und neue Bewegungsübungen kennenlernen.

Es werden sportliche Übungen im Sitzen ausgeführt, die die Koordination verbessern und das Gedächtnis fordern. Dazu zählen beispielsweise Überkreuzbewegungen und Merkspiele. „Ich schaue immer spontan, wie stark die Gruppe ist und wähle dementsprechend die Übungen aus“, sagt Wilma Rickert, die durch den bewegungsreichen Vormittag führen wird. Auch die Sportlehrerinnen der Werkstätten Karthaus werden mit Klienten an dem Angebot teilnehmen.

Das gesamte Programm der 11. Dülmener Gesundheitstage finden Sie hier

Zurück