HID I

Unser Standort Handwerk Industrie Dienstleistung-Service I (HID I) ist eine Arbeits- und Rehabilitationseinrichtung gemäß § 136 SGB IX für Menschen mit psychischen Behinderungen. Hier bereiten wir Menschen zur Eingliederung in einen Arbeitsprozess vor, die auf besondere Unterstützung und Förderung angewiesen und zurzeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt nicht vermittelbar sind.

Unser HID I ist eingebettet in das System der gemeindenahen psychiatrischen Versorgung des Kreises Coesfeld und verfügt über 45 Arbeitsplätze.

Angebote beruflicher Rehabilitation

Mit dem im HID gelebten Konzept können wir vielseitige und zeitgemäße Arbeitstätigkeiten zur Wiedereingliederung in Arbeit und Beruf vermitteln. Dafür werden besonders gestaltete Eingangsverfahren und Berufsbildungsmaßnahmen angeboten.

Hierbei werden weitestmöglich die individuellen Voraussetzungen, Lebensgeschichten sowie beruflichen Vorerfahrungen berücksichtigt.

Unsere Arbeitsbereiche:

  • Metallverarbeitung
  • Reinraumverpackung
  • Montage
  • Verteilerküche
  • Garten- und Landschaftspflege
  • Textilverarbeitung

Kontakt

HID I
Industriestraße 7
48249 Dülmen

 

Arbeitszeiten

Mo. - Do. 08:00 - 16:00 Uhr
Fr. 08:00 - 14:30 Uhr

 

Leiter der Abteilung HID

Herr Stüer

Tel.: 02594 9451-10
Fax: 02594 9451-33
stueer@hid-service.de

Sozialer Dienst HID

Frau Scheinhardt

Tel.: 02594 94 51-20
Fax: 02594 94 51-33
scheinhardt@hid-service.de